wD-Jugend 2018/2019

Jahrgang 2006 / 2007

Trainer: b.a.w. Sabine & Elfi

Training:
Montag: 17:00 Uhr - 19:00 Uhr  Realschulhalle Neusäß
Freitag: 18:30 Uhr- 20:00 Uhr Realschulhalle Neusäß (gemischtes Training)

 

Überraschung bei der wD-Jugend

Einen gelungenen Einstand in die Punkterunde gelang der neuformierten weiblichen D-Jugend. Für einige Mädchen war es ja auch ihr allererstes Punktspiel überhaupt! Groß war die Nervosität vor dem Spiel gegen den TV Lauingen. Am Anfang waren die Donaustädter spielbestimmend, aber nach einigen Minuten fanden sich die Schützlingen von Oliver Zweig und konnten bis zur Halbzeit auf 5/6 sich herankämpfen. Und nach dem Wechsel gaben Betty, Else und alle anderen auch richtig Gas! Vor allem Sarah glänzte mit pfeilschnellen Kontern und Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor, Amélie vernagelte ihr Tor, sodass am Ende ein klarer 11:9 Erfolg zu Buche stand und die erste Begegnung siegreich gestaltet werden konnte. Auch gegen den SV Mering, angefeuert von den doch zahlreichen Zuschauern auf der Tribüne sah es lange nach einer Überraschung aus. Bis weit in die 2. Hälfte wogte das Spiel hin und her, die Neusäßer Mädels gaben nicht auf und konnten immer wieder ausgleichen. Erst gegen Ende setzte sich die spielerische Klasse von 2 Meringer Einzelspielerinnen durch, sodass am Ende ein 15:19 aus Sicht der rot-weißen Mädchen zu Buche stand. Trotzdem waren alle begeistert: die Spielerinnen über das Geleistete, der Trainer über die geschlossene Mannschaftsleistung und die Zuschauer über den couragierten Auftritt. Dank dieser Leistung wird noch viel von den 10-12 Jährigen zu hören sein.