• Startseite
  • Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs - Vorgehensweise & Start mit aktiven Mannschaften

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs - Vorgehensweise & Start mit aktiven Mannschaften

Die Stadt Neusäß und das LRA Augsburg öffnen zum 15.06.2020 die Hallen. Dies ist ein großer Schritt in Richtung Normalität und nicht zuletzt auch eine wichtige Maßnahme im Zusammenhang mit der Vorbereitung unserer Spielerinnen und Spieler auf die Saison 2020/21. 

Für die Organisation & Planung eines sicheren Wiedereinstiegs in den Trainingsbetrieb stehen wir als Abteilungsleitung noch vor mehreren Aufgaben, die wir in den nächsten Wochen bewältigen müssen. 

Wir haben uns deshalb bewusst dafür entschieden, dass vorerst nur die aktiven Mannschaften (Damen, Herren I & II) den Trainingsbetrieb ab Dienstag, den 23.06.2020 wieder aufnehmen dürfen. Grund für diese Entscheidung ist unsere besondere Verantwortung für die vielen minderjährigen Spielerinnen und Spieler in unserer Abteilung: Wir wollen zunächst sicherstellen, dass der Trainingsbetrieb mit den aktiven Mannschaften sicher ablaufen kann – gleichzeitig wollen wir auch Erfahrungen mit dieser Testphase machen, um unsere Erkenntnisse dann für die nächste Stufe einzusetzen.

Ab wann die Jugendmannschaften wieder trainieren können, hängt von unserem Fortschritt in den nächsten Wochen ab. Die Kommunikation läuft über die Trainer der einzelnen Mannschaften.

Als Corona-Beauftragte wurde unsere Sponsorenbeauftragte Lisa Thiel festgelegt.

 Gez. Abteilungsleiter Max v. Schönfeldt - 14.06.2020